Startertag in Landau: So war’s!

Mamas und Papas sitzen auf Picknick-Decken und genießen die Abendsonne, Kinder balancieren auf Stelzen, fahren mit dem Dreirad-Taxi übers Gartenschaugelände oder bemalen Steine. Am 12.9. haben die Kirchenbezirke Landau und Bad Bergzabern gemeinsam einen “Startertag” gefeiert mit etwa 100 Besucher*innen. Rund um den Kirchenpavillon gab es von 13 bis 16 Uhr verschiedene Angebote: Zwei Erzählzelte, einen Musik-Workshop, einen Puppenspiel-Workshop, verschiedene Kreativ-Angebote, Bewegungsspiele und vieles mehr. Familien, Ehrenamtliche und Hauptamtliche sind miteinander ins Gespräch gekommen und haben Ideen ausgetauscht. Auch nach dem offiziellen Ende um 16 Uhr sind viele Familien noch geblieben, haben rund um den Kirchenpavillon gepicknickt und den Spätsommerabend genossen. Es war eine sehr schöne, inspirierende und befreiende Atmosphäre. Herzlichen Dank an alle, die da waren – und an alle, die mitgeholfen haben!

Auch der SWR wurde auf unseren Startertag aufmerksam. Ein Fernseh-Team hat uns an diesem Tag begleitet und einen Nachrichten-Beitrag für “SWR Aktuell Rheinland-Pfalz” produziert.

Dieser Startertag ist ein schönes Zeichen für alle, die wieder anfangen wollen mit Angeboten für Kinder und Familien. Wir wollen Mut machen, jetzt wieder zu starten!